kostenlos.com    header-8        

 

Tagesgeld Startseite

 

Tagesgeld

Tagesgeld online

Tagesgeld 2010

Tagesgeld 2011

 

Kostenlos 

Depot kostenlos

Girokonto kostenlos

Kreditkarte kostenlos

Studenten kostenlos

 

Günstig

Festgeld

Gutschein

Handy & Mobilfunk

Kredit

Reisen

Versicherungen

Zinsen

 

Tipps

Kreditkarte beantragen

 

 

Versicherungen

Krankenversich. privat

 

 

Service

Sitemap

Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagesgeld Konditionen 2010, Trend und Ausblick

Die Tagesgeld Zinsen in 2010: Trend aufwärts 

Wie werden sich die Konditionen für Tagesgeld in 2010 entwickeln? Nachdem die Tagesgeld Zinsen in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen waren, ging es in 2009 steil bergab. Im Dezember wurden von den Banken für gesicherte Einlagen rund 1,3% gezahlt. Damit sind die Tagesgeld Zinsen im Vergleich um mehr als 3% niedriger als im Vorjahr.

Dem Sparer blieb in 2009 damit nur wenig Rendite für seine Tagesgeld Anlage. Denn von den Zinserträgen gehen noch die 25%ige Abgeltungssteuer ab und die Inflationsrate sollte auch berücksichtigt werden. Das statistische Bundesamt hat eine vorläufige Inflationsrate von 0,4% für 2009 bekanntgegeben. Mit Festgeld war, zumindest wenn es in der ersten Hälfte des Jahres angelegt wurde, deutlich mehr zu erzielen. Die Autobanken gaben dann noch über 4%. Ein Zinssatz, für den viele heute gern ihr Kapital für einige Jahre festlegen würden.

Allerdings waren die Tagesgeld Konditionen in 2008 auch auf einem Jahrzehnt Hoch. Die boomende Wirtschaft brauchte eben Geld.

Wir empfehlen Ihnen unseren > Tagesgeld Vergleich für einen schnellen, aktuellen Überblick.

Der Trend für Tagesgeld ist für 2010 auf jeden Fall positiv. Der Zinssatz für Tagesgeld sollte mit hoher Wahrscheinlichkeit steigen. Denn es ist zu erwarten, dass sowohl die amerikanische Notenbank FED, als auch die Europäische Zentralbank EZB ihre Zinsen anheben werden. Die Frage ist nur um wie viel Basispunkte. Vermutlich wird die FED, die mit ihrer lockeren Geldpolitik aktuell die zinsen „nahe Null“ hält, die Zinsen um bis zu 1% anheben. Die EZB als Hort der Geldstabilität wird vermutlich den ersten Zins Schritt etwas später als die FED tätigen. Mit dieser Maßnahme dürfte auch die Inflation in Deutschland wieder steigen, was wiederum zu höheren Zinsen in 2010 führt.

Die Tagesgeld Konditionen sollten damit für Sparer auf jeden Fall günstiger werden. Allerdings passen die deutschen Banken die Tagesgeld Zinsen gewöhnlich erst mit einer Zeitverzögerung den Leitzinsen der EZB an. Diesmal könnte es anders werden: Der Kampf um Neukunden für ein Tagesgeldkonto ist unter den Banken enorm. Wer da mit höheren Zinsen als die Konkurrenz bei den Verbrauchern punkten kann, wird im Vorteil sein. Und das Beste für alle Geldanlagen: Die Inflation in 2010 bleibt wohl mit rund 1% niedrig.

Hier finden Sie Informationen zum Trend der Zinsen bei Festgeld in 2010.

 

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Copyright 2008 ©  www.kostenlos.com

 

1822direkt